MenoBalance – Hilfe bei Hitzewellen und Schlaflosigkeit – E-Book

4,70 

Sofortmaßnahmen, Behandlungsprogramme und Rat bei Hitzewallungen und Schlafstörungen in den Wechseljahren.
14 Seiten voller Tips und Therapieübungen.

Artikelnummer: 0045 Kategorie:

Beschreibung

Bitte beachten Sie für Ihr Downloadprodukt (E-Book):

Sollten Sie per PayPal bezahlt haben, können Sie den Download direkt nach der Bezahlung in Ihrem Account starten, da der Link dann automatisch freigeschalten wird.
Insbesondere, wenn Sie als Gast angemeldet sind, sollten Sie dazu im Bestellvorgang bleiben und den Shop nicht verlassen.
Es lohnt sich, wenn Sie sich registrieren.
Als registrierter Kunde können Sie jeder Zeit Ihren Account mit Ihren Zugangsdaten öffnen, und den Download starten sobald Ihr Bestellstatus auf ‘Bezahlt’ steht (bei PayPal Zahlung passiert das automatisch, bei Überweisung erhalten Sie eine Emailbenachrichtigung).

HINWEIS: Zum Lesen des E-Books benötigen Sie das Probramm Adobe Acrobat Reader.
Sollten Sie dieses Programm nicht installiert haben, können Sie es hier kostenlos herunterladen: Acrobat Reader


MenoBalance Hilfe-Book

Hilfe, Mittel gegen Hitzewellen / Hitzewallungen und Schlafstörungen – in den Wechseljahren!
14-seitiger Ratgeber

Hitzewallungen und damit verbunden Schlafstörungen sind für viele Frauen die ersten und typischsten Anzeichen der Wechseljahre.
Doch was sind die Ursachen für Hitzewallungen in den Wechseljahren der Frauen? Welche schnelle Hilfe durch Sofortmaßnahmen gibt es?
Und wie kann man eine mittel- und langfristige Wirkung erzielen – durch Wege der Selbstbehandlung aus TCM, Akupressur, Yoga und anderen energetischen Disziplinen, und durch Behandlungssysteme aus der alternativen Medizin, aus Naturmedizin und Pflanzenmedizin, und aus der klassischen Medizin.

Insbesondere den engergetische Übungen ist gemein, dass sie auf das vegetative Nervensystem und auf die  Drüsen einwirken, und somit den Hormonhaushalt beeinflussen und ausbalancieren können. Außerdem wirken sie entspannend und energetisierend.

Die Übungen wurden so ausgewählt, dass sie problemlos von jedem ausgeführt werden können, egal ob er/sie sich mit dieser Technik auskennt oder nicht.